Neurologie

Neurologie

Häufige neurologische Erkrankungen

Sehr häufig suchen uns Patienten auf, die unter Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus (Ohrgeräusche), Schwindel, Burn-out, chronischer Müdigkeit, Nervenerkrankungen oder eingeengten Nerven durch Bandscheibenvorfälle oder operative Eingriffe leiden. Schulmediziner arbeiten verstärkt mit uns zusammen, denn bei diesen Symptomen wird immer wieder deutlich, wie wichtig die ganzheitliche Betrachtung des Menschen ist. Stress, depressive Verstimmungen und Schlafstörungen sind häufig dauerhafte Begleiter der Betroffenen. Hier sind Sie in den Händen feinfühliger und erfahrener Therapeuten, die sich Zeit für Sie nehmen und sich gemeinsam mit Ihrem Arzt für den Erfolg Ihrer Behandlung einsetzen.

Den Menschen als Einheit verstehen und behandeln

Wie bei allen Störungen sind auch neurologische Symptome wie Schwindel und Tinnitus oft das Resultat einer Kettenreaktion innerhalb Ihres Körpers. Die zeitlich nächste Ursache ist häufig eine Durchblutungsstörung des Innenohrs, diese kann wiederum durch Blockaden der Halswirbelsäule entstehen, welche eine Folge von falscher Arbeitshaltung, Kiefergelenksproblemen oder einer Problematik der Körperstatik sein könnte. Ebenso könnten Spannungen der im Kopf gelegenen Strukturen diese Durchblutungsstörungen verursachen, die z. B. durch einen Sturz auf das Steißbein entstanden sind. Nicht zu vergessen sind die Nieren, die im engen Zusammenhang mit der Versorgung des Innenohres stehen. An diesem Beispiel wird wieder deutlich, wie komplex die Zusammenhänge sein können.



Osteopathie, Heilpraktiker und Physiotherapie Eduard Böhler | Praxis für Osteopathie & Physiotherapie | Rheinzollstraße 16 | 56068 Koblenz
TEL: 0261/92159930 | FAX: 0261/92159931 | | www.osteopathieboehler.de